Video

Die Welt des römisch-deutschen Kaisers, Maximilian I.

Kaiserliche Identität in Handschrift und Druck
Juli 4, 2018

Das Hochzeitsstundenbuch ist als Werk des europäischen Kulturerbes von höchster Bedeutung und besitzt gleichzeitig einen ausserordentlichen historischen und kunsthistorischen Wert. Diese Handschrift ist das lange verloren geglaubte Hochzeitsgeschenk für Bianca Maria Sforza (1472-1510) zu ihrer Hochzeit mit dem späteren deutsch-römischen Kaiser Maximilian I. von Habsburg. Das Buch war vom Onkel der jungen Adligen, Ludovico 'Il Moro' Sforza, in Auftrag gegeben worden. Es ist nicht nur ein herausragendes Beispiel für das hohe Niveau der Renaissancekunst, die für die Sforza-Familie in Mailand kreiert wurde, sondern zeigt auch, wie Kunst als Verbindungsglied zwischen dem gesellschaftlichen, dem religiösen und dem politischen Leben genutzt wurde. [Video in englischer Sprache]

CLOSE

Search

Close

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Dr. Jörn Günther Rare Books AG
Mosboden 1
6063 Stalden, Schweiz

 

Verwaltung und wissenschaftliche Bearbeitung:
Dr. Jörn Günther Antiquariat
Spalenberg 55
4051 Basel, Schweiz

Tel. +41 61 275 75 75
Fax +41 61 275 75 76
info@guenther-rarebooks.com

 

Bürozeiten: Montag bis Freitag, 9–18 Uhr.

Ihren Besuch erwarten wir gerne nach Vereinbarung.

 

Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an vh@guenther-rarebooks.com

Anmeldung zu unserem Newsletter: info@guenther-rarebooks.com